Zweisprachiger, Lebenserfahrener bietet sein Engagement bei einem Ausbildungsplatz zum Erzieher an

Anzeigedetails

Ort
10829 Berlin
Beschäftig­ungs­beginn
02.08.2021
Kategorie
Anzeigentyp
Gesuch

Beschreibung

Guten Tag.

Ich bin Eric, 48.
Nach einer ersten sehr bereichernden Erfahrung in einer Berliner Kita möchte ich jetzt die Fähigkeiten kleiner Kinder im Einklang mit ihrer Individualität beruflich dauerhaft fördern.
Ich bewerbe mich deshalb um einen Ausbildungsplatz zum Erzieher ab August 2021.
Dafür biete ich Ihnen meine ausgesprochene Empathie, meine Lebenserfahrung, meine Muttersprache Französisch und meinen starken Bezug zur Umwelt an.

Erfahrungen bei der Betreuung von Kindern habe ich zuerst im privaten Leben mit Kindern von Freunden, insbesondere meinem siebenjährigen Patenkind gesammelt.
Eine erste, sehr bereichernde, berufliche Erfahrung als Erzieher habe ich bei einer Hospitation im Casa Azul _ Blaues Haus in Berlin Ende 2020 gemacht.
Die dort ausgeübten Tätigkeiten haben mich mit den ersten Werken vertraut gemacht, Kinder mit viel Empathie zu betreuen. Ich habe dabei ganz deutlich gespürt, das Begleiten von Kindern in ihren Aktivitäten, um ihre Fortschritte in ihrer Vielfalt zu fördern, begeistert mich.
Bei dieser Hospitation habe ich außerdem großen Wert darauf gelegt, mit meinen ausgebildeten Kolleg.inn.en meine Initiativen und Fragen zu besprechen.

Jetzt will ich die Entwicklung der Fähigkeiten kleiner Kinder im Einklang mit ihrer Individualität, insbesondere ihrer Kreativität begleiten.

Da ich die Praxis als sehr bereicherndes Feld für das Reflektieren theoretischer Kenntnisse und für das Experimentieren hoch schätze, möchte ich die Ausbildung als Erzieher berufsbegleitend absolvieren.

Ich würde mich auf ein Gespräch sehr freuen.

Eric Girard

E-Mail schreiben