Quereinsteigende*r als Schwangerschaftsvertretung gesucht!

Anzeigedetails

Ort
12203 Berlin
Beschäftig­ungs­beginn
01.06.2024
Kategorie
Anzeigentyp
Angebot

Beschreibung

Unseren Kinderladen Rotz & Trotz gibt es seit mehr als 30 Jahren in Lichterfelde West.
Wir betreuen hier montags bis donnerstags von 07:30 bis 16:00 Uhr und freitags von 07:30 bis 15:30 Uhr maximal 30 Kinder nach dem Situationsansatz.
Als Schwangerschaftsvertretung suchen wir ab sofort ein*e Quereinsteigende*r in Vollzeit oder Teilzeit.

Du findest bei uns:
– Vergütung nach TVL-S Berlin
– Ein kompetentes und engagiertes Pädagog*innen-Team
– Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, dich mit deinen Stärken einzubringen
– Räumlichkeiten zum Wohlfühlen sowie einen großen Garten mit kleinem Spielplatz
– Team- und Fortbildungstage
– Wertschätzung und respektvollen Umgang
– Eine elterninitiativ geführte Einrichtung, die Wert auf eine offene und vertrauensvolle
– Partnerschaft zwischen den Familien und dem Team legt einen Betreuungsschlüssel, der über den gesetzlichen Vorgaben liegt
– Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren

Du bist bei uns richtig, wenn du:

– erste Kenntnisse des Berliner Bildungsprogrammes hast
– Einfühlungsvermögen und Kommunikationskompetenz mitbringst
– Wertschätzend und achtsam mit dir und anderen umgehst
– Lust und Kraft hast, dich, deine Ideen und Stärken einzubringen
– Freude an der Arbeit in einem kleinen Kinderladen hast
– Erfahrung in der Integrations-/Inklusionsarbeit hast (nicht zwingend erforderlich)

Das passt? Dann bewirb dich gerne per E-Mail an vorstand@rotzundtrotz.de

Wir freuen uns auf dich und deine Bewerbung!

E-Mail schreiben
Rotz + Trotz e.V.
030/84316789