Praxisstelle für die berufsbegleitende Ausbildung zur/zum staatlich anerkann-ten Erzieher*in in der Jugendhilfe /Heimerziehung

Anzeigedetails

Ort
12045 Berlin
Beschäftig­ungs­beginn
01.08.2023
Kategorie
Anzeigentyp
Angebot

Beschreibung

In 3 Jahren bei der Diakonie Jugend- und Familienhilfe Simeon erhälst Du eine fundierte und praxisbezogene Ausbildung im Bereich der Heimerziehung.
An zwei Tagen pro Woche besuchst Du unsere Kooperationsschule und arbeitest für mindestens 20 Stunden pro Woche in einem unserer vielfältigen Angebote.
Im ersten Ausbildungsjahr lernst du verschiedenste Wohngruppen der Jugendhilfe (Kinder, Jugendliche, Krise- und Clearing, Mutter/Vater-Kind) kennen. Im zweiten Jahr entscheidest Du Dich für eine Gruppe und wirst zum festen Teammitglied.
Du lernst Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in ihrem Alltag pädagogisch zu begleiten, zu fördern und zu unterstützen.
Unsere erfahrenen pädagogischen Fachkräfte begleiten Dich Schritt für Schritt bei den vielfältigen Aufgabenbereichen von Erzieherinnen und Erziehern und geben Dir regelmäßiges und konstruktives Feedback.

Wir bieten Ihnen

-Bezahlung nach AVR DWBO, 2.400,- EUR bei 75 % Stellenumfang,
-betriebliche Zusatzrente
-umfassender Einblick in verschiedene Angebote der Heimerziehung
-vielseitige Entwicklungsmöglichkeiten im Träger
-fachliche Begleitung während der Ausbildung durch direkte Praxisanleitung
-Teilnahme an Teamsitzungen, Supervision und internen Fortbildungen
-abwechslungsreiche und vielfältige Tätigkeit
-humorvolle Kolleg*innen
-regelmäßige Treffen der Auszubildenden
-Übernahme nach Ausbildung ausdrücklich gewünscht

E-Mail schreiben