Praxisstelle für berufsbegleitende Erzieherausbildung gesucht!

Anzeigedetails

Ort
06114 Halle
Beschäftig­ungs­beginn
01.08.2019
Kategorie
Anzeigentyp
Gesuch

Beschreibung

Ich, Jonas, 27 Jahre alt, habe in Halle(Saale) Politik und Germanistik studiert und schaue voller Vorfreude auf einen neuen Lebensabschnitt. Während meines Studiums wurde mir durch meine langjährige Nebenbeschäftigung in der Nachmittagsbetreuung zweier Jungen, immer mehr bewusst, dass ich zukünftig im sozialpädagogischen Bereich tätig sein möchte, um mit Kindern zu arbeiten. Und es erfüllt mich jedes Mal mit Freude, zu sehen, wie aus den beiden Kleinkindern, ein wissbegieriger Grundschüler und ein aufgeweckter Fast-Grundschüler geworden sind.

Momentan absolviere ich bis Juli einen halbjährigen Bundesfreiwilligendienst als Integrationshelfer, um weitere Erfahrungen im sozialpädagogischen Berufsfeld zu sammeln.
Die Tätigkeit als Integrationshelfer hat mich absolut darin bestärkt, in Zukunft im sozialpädagogischen Bereich tätig sein zu wollen, weil ich glaube, hier etwas wirklich Sinnvolles zu tun und bewegen zu können. Für mich steht fest, den Erwachsenen von morgen bei ihrer Entwicklung zu mündigen, selbstständig denkenden, die Welt hinterfragenden Individuen zur Seite zu stehen zu wollen.

Ich würde mich als empathisch, geduldig, ruhig und durchsetzungsfähig beschreiben. Des Weiteren bin ich ein freundlicher, gelassener, teamfähiger Zeitgenosse.
Seit der Grundschule spiele ich Gitarre und kann sehr gut mit Worten umgehen. Es würde mir viel Freude bereiten, Kinder musikalisch oder im kreativen Umgang mit Sprache zu fördern.

Für die berufsbegleitende Erzieherausbildung werde ich zurück in meine Heimat Berlin ziehen und suche hier momentan eine Praxisstelle – am liebsten in einer Kita oder einem Hort – um mich an weiteren Schulen zu bewerben.

Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, würde ich mich sehr über eine Rückmeldung freuen!

E-Mail schreiben
Jonas Ringel