Bewerbung als Berufsbegleitende Erzieherin

Anzeigedetails

Ort
10587 Berlin
Beschäftig­ungs­beginn
01.01.2021

Beschreibung

Sehr geehrte Damen und Herren,
Hiermit bewerbe ich mich um einen Ausbildungsplatz in Ihrer Kita, Grundschule oder Hort ab sofort.
Ich habe meine Ausbildung zur Sozialassitent auf die Ruth-Cohn-Schule erfolgreich abgeschlossen. Ich fange mit der berufsbegleitenden Erzieher-Ausbildung auf der Semper Education am 11.Februar 2021 an.
Ich habe meine zwei jährige Ausbildung zur Sozialassitentin drei Praktika erfolgreich absolviert. Mein erstes Praktika war ein vierwöchige Kita in Johemi Kindertagesstätte in Wedding, meine zweites Praktika habe ich acht Wochen in der Bewegte Kinder Kindertagesstätte in
Charlottenburg absolviert, und mein drittes Praktika war auch acht Wochen aber in einer GFA Seniorentagesstätte in Charlottenburg. Durch meine Praktika in der Ausbildungszeit habe ich vieles mitnehmen können und vieles gelernt.
Es war mein Traum, eine Erzieherin zu sein, als ich ein kleines Kind war und das ist immer noch , daswegen habe ich entschlossen, dass ich gerne diesen weg gehen würde und gerne Erzieherin werden möchte.
Ich habe mich für die Duale Ausbildung entschieden, weil ich es wichtig finde auch neben der Schule etwas Praktisches zu machen um Erfahrungen zu sammeln und um zu lernen wie ich mein gewonnenes Wissen vom Unterricht in der Schule im Berufsleben anwenden kann.
Ich habe schon sehr früh angefangen auf Kinder aufzupassen. Ich habe oft auf kleine Familienmitglieder aufgepasst, also hatte ich schon etwas Erfahrung damit. Durch meine Praktika habe ich dann mehr Wissen und Erfahrung erlangt.
Die meisten Kompetenzen, die ich habe sind , dass ich liebenswert, fürsorglich, geduldig und gut in der Kommunikation mit Kindern bin. Ich bin ein Empathischer Mensch und kann gut zuhören. Ich hatte in der Praktikumszeit nie Probleme. Die Kinder haben mir vertraut und waren mir gegenüber offen. Lch bin eine Aufmerksame und Verantwortungsbewusste Person. Ich kann gut mit Stress umgehen und bleibe in Stresssituationen ruhig und versuche schnell eine Lösung zu finden. Ich habe keine Vorurteile und bin eine Verständnisvolle Person.
Mir ist es wichtig, dass ich ein gutes Verhaltnis zum Team und den Kindern habe und wir ein Vertrauen untereinander aufbauen können.
Es würde mich freuen, ein persönliches Gespräch mit Ihnen zu vereinbaren und weitere Erfahrungen bei Ihnen sammeln zu können.
Über eine positive Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.
Mit Freundlichen Grüßen
Marie-Louise Karaki

E-Mail schreiben
Marie-Louise Karaki